Home / Geschenke für Oma

Geschenke für Oma

Abbildung
Vergleichssieger
Lauenstein Confiserie Schatzkästchen
Lauenstein Confiserie Runddose
Unsere Empfehlung
Lindt & Sprüngli Pralines Royal
Niederegger Confiserie-Pralinen
Lindt & Sprüngli Pralines Classic
ModellLauenstein Confiserie SchatzkästchenLauenstein Confiserie RunddoseLindt & Sprüngli Pralines RoyalNiederegger Confiserie-PralinenLindt & Sprüngli Pralines Classic
unser Vergleichsergebniss
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,8Gut
Kundenbewertung
8 Bewertungen

9 Bewertungen

15 Bewertungen

3 Bewertungen

15 Bewertungen
HerstellerLauenstein ConfiserieLauenstein ConfiserieLindt und SprüngliNiedereggerLindt und Sprüngli
Inhalt400 g - 32 Stück175 g - 14 Stück300 g - 31 Stück115 g - 9 Stück200 g - 20 Stück
Geschmackklas­sisch z.B. Mandel, Trüffelklas­sisch z.B. Mandel, Hasel­nussklas­sisch z.B. Mandel, Hasel­nussklas­sisch z.B. Mar­zipan, Trüffelklas­sisch z.B. Nougat, Kara­mell
VerpackungGeschenk­kartonMetall­doseFalt­schachtelFalt­schachtelFalt­schachtel
Füllung11111
Vorteile
  • sehr guter Gesch­mack
  • große Stück­zahl
  • beson­­ders gut als Geschenk geeignet
  • edle Zutaten
  • sehr guter Gesch­mack
  • in wer­tiger Prä­sent-Dose (Metall)
  • edle Zutaten
  • sehr guter Gesch­mack
  • große Stück­zahl
  • edle Zutaten
  • viele ver­schie­dene Alko­hol­sorten
  • sehr guter Gesch­mack
  • schöne Optik
  • große Aus­wahl
  • sehr guter Geschmack
Nachteile
  • hoher Preis
  • wenig Inhalt
  • Verpackung nicht robust
  • wenig Inhalt
  • Verpackung nicht robust
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Lauenstein Confiserie Schatzkästchen

8 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lauenstein Confiserie Runddose

9 Bewertungen
€ 13,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Lindt & Sprüngli Pralines Royal

15 Bewertungen
EUR 12,99
€ 11,65
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Niederegger Confiserie-Pralinen

3 Bewertungen
EUR 7,30
€ 5,81
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lindt & Sprüngli Pralines Classic

15 Bewertungen
EUR 7,99
€ 6,39
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste über Geschenke für Oma auf einen Blick

Oma ist die Beste! Wenn es aber um Geschenke für Oma geht, dann fällt einem dazu manchmal nicht nicht so sehr schnell etwas ein, auch wenn Du sie noch so sehr magst.

Wenn Deine Oma zu den Menschen gehört, die von sich behaupten, schon alles zu haben, oder aufgrund ihres Alters nichts mehr zu brauchen, dann macht das die Angelegenheit für Dich natürlich nicht unbedingt leichter.

Womöglich sagt Deine Oma auch noch, dass sie gar kein Geschenk haben möchte. Nun, daran musst Du Dich ja nicht halten! Doch auch diese Art wird das Finden eines geeigneten Geschenks zu einer echten Herausforderung!


Worauf achten beim Kauf von Geschenken für Oma?

Zunächst einmal solltest Du Dich hinsetzen und überlegen, was für eine Art Mensch Deine Oma ist. Gibt es Dinge, die sie besonders gerne macht oder mag? Hat sie vielleicht ein Hobby oder hat sie in ihrem Leben etwas Besonderes erlebt, woran Du sie mit Deinem Geschenk erinnern könntest?

  • Gibt es ein Hobby oder bestimmte Vorlieben?
  • Gibt es besondere Erlebnisse?
  • Auf Qualität achten

Sie ist nicht irgendjemand. Also achte bei Deiner Auswahl der Geschenke für Oma unbedingt auf Qualität. Das gilt für Deine Idee ebenso wie für das, was Du letztlich kauftst. Denn was Du mit Deinem Geschenk vor allem zum Ausdruck bringen möchtest, ist Deine Wertschätzung. Das bedeutet nicht, dass Dein Geschenk wahnsinnig teuer sein muss, aber was es auch ist – es sollte nicht gleich nach der ersten Benutzung oder dem ersten Mal anschauen auseinanderfallen. Wenn Du das Geschenk im Internet kaufst, ist es natürlich nicht ganz leicht, die jeweilige Qualität zu beurteilen. Doch hierbei wird es Dir helfen, wenn Du Dir die Rezensionen anderer Kunden ansiehst, die das gleiche Produkt gekauft haben. Sollte damit etwas nicht stimmen, werden die anderen das bereits gemerkt haben.

Was macht Deine Oma gerne? Ist sie vielleicht gerne draußen im Garten oder sammelt sie irgendetwas? Liest sie gerne oder erzählt sie immer wieder von einem bestimmten Reiseziel, das sie einmal besucht hat? Erinnere Dich an Eure letzten Spaziergänge. Blieb sie dabei irgendwo stehen und sagte, dass ihr etwas besonders gut gefallen würde? All das sind Dinge, aus denen sich für Dich möglicherweise schöne Geschenkideen entwickeln ließen.

Das Ziel Deiner Mühe ist es, dass Deine Oma erkennt, wieviel sie Dir bedeutet. Dein persönliches Engagement ist es, das das Geschenk zu etwas Besonderem macht. Für Deine Oma ist es wichtig zu wissen, dass Du über sie nachgedacht hast. Wenn das bei Deinem Geschenk deutlich wird, dann hast Du alles richtig gemacht.


Anbieter und Marken

Es ist nicht leicht, Dir bei der Frage nach einem Geschenk für Deine Oma konkrete Hersteller zu benennen, in deren Produktpalette Du dann nach Belieben aussuchen kannst. Maßgeblich ist natürlich immer Deine Geschenkidee und die richtet sich nach dem, was Deine Oma besonders gerne hat oder tut. Wenn Deine Oma gerne gärtnert, dann solltest Du Dir die Angebote der Firma Gardena einmal näher anscheauen. Gardena baut viele Gartengeräte, die vor allem darauf abzielen, ihren Benutzern die Arbeit etwas leichter zu machen. Ist sie kreativ und zeichnet gerne? Dann schau Dir an, was die Firma Royal & Langnickel zu bieten hat. Hier findest Du Skizzier- und Zeichensets für Anfänger und Fortgeschrittene. Wenn Deine Oma alleine lebt, freut sie sich vielleicht auch über einen Kaffeeautomaten des Unternehmens Bosch. Die Produktlinie Tassimo ermöglicht die tassenweise Zubereitung zahlreicher unterschiedlicher Kaffee- Kakao- und Teesorten.

Geschenke für Oma von Amazon

Die Internetplattform Amazon hat einmal mit Büchern angefangen. Das ist lange her und mittlerweile gibt es kaum noch etwas, was Du nicht bei Amazon bestellen kannst. Für alle, die Geschenke für Oma suchen, ist Amazon der ideale Ort, um sie zu finden. Es macht sogar Spaß, bei Amazon herumzustöbern, denn während Du das tust, kommst Du auch immer wieder auf neue Ideen. Anhand von zahlreichen Fotos und teilweise auch sehr ausführlichen Produktbeschreibungen bekommst Du einen guten Eindruck von den Produkten. Hinzu kommen die manchmal sehr zahlreichen Rezensionen von Leuten, die das Produkt, für das Du Dich interessierst, auch gekauft haben. Häufig sind diese Rezensionen hilfreicher, als die Produktbeschreibungen der Hersteller. Schon wenn Du bei Amazon „Geschenke für Oma“ eingibst, werden zahlreiche Ideen aufgelistet, die Dir vielleicht schon weiterhelfen können.  

Produkt- und Verwendungsarten

Wenn Du mit ihr darüber sprichst, wie Geschenke für Oma zum Beispiel aussehen könnten, dann sind solche Gespräche manchmal eher ernüchternd und wenig zielführend. Du bekommst zu hören, dass sie eigentlich alles hat, was sie braucht, und dass man ab einem gewissen Alter ja auch gar nichts mehr braucht. Solchen Ausführungen solltest Du wenig Bedeutung beimessen. Jeder freut sich über ein schönes Geschenk, auch Deine Oma! Natürlich werden Stullenbretter und Kaffeetassen, auf denen draufsteht „Oma ist die Beste!“ keine Gefühlsstürme auslösen. So etwas kann man als witzige Geste auch schenken, aber bitte nicht nur das.

Deine Oma muss merken, dass sie Dir wichtig ist, und dass Du richtig darüber nachgedacht hat, was zu ihr passen könnte. Und wenn dann noch etwas dazukommt, was nur Du für sie machen kannst, dann sieht das alles schon gar nicht so schlecht aus. Je mehr von Dir selbst in Geschenke für Oma steckst, desto besser. Du kannst zum Beispiel mit Fotos von Dir oder von Dir und Deiner Oma arbeiten. Mach einen Kalender daraus, dann hat sie ein ganzes Jahr etwas davon. Oder stelle ein Fotoalbum zusammen. Auch die Kaffeetasse ist in Ordnung, aber lasse sie mit einem schönen Foto bedrucken und mache auf diese Art ein persönliche Geschenke für Oma daraus.

Alte Menschen verbringen in der Regel sehr viel Zeit alleine. Wenn Du also Geschenke für Oma suchst, über die sie sich garantiert freuen wird, dann schenke ihr Zeit. Deine Zeit! Verschenke etwas, was ihr zusammen erleben oder machen könnt. Natürlich muss das den altersbedingten Fähigkeiten Deiner Oma angepasst sein. Ein Fallschirmsprung fällt da also normalerweise schon mal aus. Suche ein schönes Ausflugsziel aus und sorge für ein gemeinsames Erlebnis. Damit machst Du sogar gleichzeitig zwei Geschenke für Oma. Einerseits ist da der Ausflug selbst, andererseits schaffst Du auch noch eine gute Erinnerung an die gemeinsame Zeit mit viel Spaß und guten Gesprächen.

Mit dem Verschenken von Zeit solltest Du übrigens nicht bis Weihnachten oder dem nächsten Geburtstag warten. Das kannst Du immer mal machen. Geh hin und besuche sie oder lade sie zu Dir ein. Solche Geschenke für Oma sind immer ein Grund zur Freude.


Fazit:

Geschenke für Oma sind Ehrensache. Gib Dir Mühe und lass Dir etwas Schönes einfallen. Geschenke für Oma müssen gar nicht teuer sein. Wichtig ist, dass Du mit viel Gefühl bei der Sache bist.  Zeige ihr, dass sie ein wichtiger Mensch in Deinem Leben ist. Persönliche Geschenke sind besonders als Geschenke für Oma geeignet. Also solche, bei denen Du vielleicht auch selbst mit Hand angelegt hast.