Home / Frauenbekleidung

Frauenbekleidung

Abbildung
Vergleichssieger
Avidlove Dessous Set
Unsere Empfehlung
Avidlove Satin Nachthemd
ADORNEVE Reizwäsche Dreiteiliger
ADORNEVE Damen Reizwäsche
DKaren Edles Nachthemd
ModellAvidlove Dessous SetAvidlove Satin NachthemdADORNEVE Reizwäsche DreiteiligerADORNEVE Damen ReizwäscheDKaren Edles Nachthemd
unser Vergleichsergebniss
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Kundenbewertung
25 Bewertungen

12 Bewertungen

34 Bewertungen

25 Bewertungen

99 Bewertungen
Herstellerk.A.k.A.k.A.k.A.k.A.
Material5% Baumwolle, 95% Chinion95% Polyester, 5% AcrylicSpitzen und Gaze.Spitze und GazeSatin
GrößeS-XXLS-XXLS-XXLS-XXLXS-XXL
Farbeschwarzschwarzschwarzschwarzrot
in unterschiedliche Farben erhältlichJaJaJaJaJa
Vorteile
  • einzigartiger Stil
  • weich
  • bequem
  • verstellbare Träger
  • glänzend
  • Rückenfrei
  • elastisch
  • mit Umschlagtuch
  • bequem
  • offener Schritt
  • bequem
  • Tragekomfort
  • edel
  • bequem
  • gute Passform
Nachteile
  • Handwäsche
  • fällt groß aus
  • Größen variieren
  • Handwäsche
  • fällt groß aus
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Avidlove Dessous Set

25 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Avidlove Satin Nachthemd

12 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ADORNEVE Reizwäsche Dreiteiliger

34 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ADORNEVE Damen Reizwäsche

25 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
DKaren Edles Nachthemd

99 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste über Frauenbekleidung als Geschenk auf einen Blick

Frauenbekleidung zu verschenken, das ist etwas, wo man sehr schnell in ein Fettnäpfchen treten kann, wirst Du Dir vielleicht jetzt denken. Mit ein wenig Hintergrundwissen fällt es aber gar nicht mehr so schwer, einer Frau die richtige Frauenbekleidung zu schenken.

Frauen haben einen sehr individuellen Geschmack und wenn Du einer (anderen) Frau etwas zum Anziehen schenken möchtest, solltest Du ihren Geschmack zumindest einigermaßen einschätzen können.

Anderenfalls muss man nämlich ehrlich zugeben, dass die Wahrscheinlichkeit, in ein Fettnäpfchen zu treten, tatsächlich relativ hoch ist.


Worauf achten beim Kauf von Frauenbekleidung als Geschenk?

Beim Kauf von Frauenbekleidung als Geschenk gibt es einige wichtige Punkte unbedingt zu beachten:

  • Vorlieben der zu Beschenkenden
  • Geschmack der zu Beschenkenden
  • Konfektionsgröße
  • Qualität 

Der erste wichtige Punkt bei der Kaufentscheidung sollte die Vorlieben der zu Beschenkenden berücksichtigen. Vorlieben bedeutet: Mag die Frau, der Du mit Frauenbekleidung eine Freude bereiten möchtest, beispielsweise eine bestimmte Marke besonders gern? Oder liebt sie eine bestimmte Farbe ganz besonders? Diese Vorlieben kannst Du natürlich zu Deinen Gunsten nutzen, denn anhand von diesen liegt die Wahrscheinlichkeit, den Nagel sozusagen auf den Kopf zu treffen, besonders hoch.Frauenbekleidung

Auch der persönliche Geschmack der zu Beschenkenden ist ausschlaggebend. Immerhin trägt die eine Frau lieber lässige und weit geschnittene Kleidung, die andere lieber enge und figurbetonte. Die eine Frau mag vielleicht dunkle Kleidung eher, die andere helle, sommerliche Farben. Auch, was Schuhe betrifft, gibt es häufig ganz bestimmte Geschmäcker. Einge Frauen lieben hohe Schuhe, andere können es überhaupt nicht haben, sie tragen zu müssen. All diese Fragen solltest Du für Dich selbst beantworten, um den Geschmack der zu Beschenkenden möglichst genau zu treffen.

Achte besonders auch auf die Konfektionsgröße. Es gibt für eine Frau nichts ärgerliches, als wenn die Kleidung, die sie geschenkt bekommt, zwar gefällt, aber zu klein oder zu groß ist. Natürlich fallen Kleidungsstücke bei jedem Hersteller anders aus und so besteht diese Gefahr leider fast immer. Wenn Du die passende Größe kennst, kannst Du das Risiko aber zumindest minimieren.

Die Qualität der Frauenbekleidung, die Du verschenkst, sollte selbstverständlich ebenfalls im Vordergrund stehen. Das bedeutet keinesfalls, dass es die teuerste Markenkleidung sein muss, die Du finden kannst. Du solltest nur darauf achten, dass sich das Material gut anfühlt und weich ist. In der Regel lässt sich gute von schlechter Qualität tatsächlich aber erst unterscheiden, wenn Du das jeweilige Kleidungsstück in der Hand hast.


Anbieter und Marken

Wie Du Dir sicher in Anbetracht der vielen Geschäfte auf den Einkaufsstraßen Deiner nächsten Großstadt bereits denken kannst, ist die Auswahl an Herstellern von Frauenbekleidung groß. Sehr groß sogar. Manchmal sogar so groß, dass die Auswahl eines Kleidungsstücks aus dieser Masse an Angeboten fast unmöglich scheint. Doch wenn Du beim Online Riesen Amazon auf die Suche gehst, wirst Du sehr bald schon feststellen, dass Du das passende findest dank der vielen Filter Optionen, die Amazon bietet. Auf diesen möchten wir an dieser Stelle auch eingehen, da die meisten Hersteller von Frauenbekleidung sich auf die Herstellung einzelner Kleidungsstücke, nicht aber aller Arten, beschränkt haben.

Frauenbekleidung von Amazon

Bei Amazon findest Du Frauenbekleidung in etlichen Varianten und von schier unendlich vielen Herstellern. Durch eine gezielte Suche kannst Du zum Beispiel die angezeigten Ergebnisse nach einem bestimmten Hersteller oder einem bestimmten Kleidungsstück filtern. Die schönsten und aktuell beliebtesten Produkte bekommst Du sogar angezeigt.

Der Versand bei Amazon erfolgt nicht nur sehr schnell, sondern bei den meisten Produkten sogar kostenlos, was natürlich ebenfalls aehr für die Bestellung von Frauenbekleidung bei Amazon spricht. Letztlich ist die Zahl an Herstellern auch einfach so riesig, dass man kaum einen Überblick über alle erhalten kann. Diese Möglichkeit bietet Amazon.


Produkt- und Verwendungsarten

Die Auswahl an Frauenbekleidung ist wirklich riesig. Du kannst einer Frau mit so vielen Artikeln zum Oberbegriff Bekleidung eine Freude bereiten.

Beginnen wir beim Bereich Schuhe. Es gibt Turnschuhe, Sportschuhe, Sneaker, Ballerinas, Sandalen, Sandaletten, Halb Stiefeletten, Stiefel die gefüttert sind und ungefütterte, Pumps und High Heels. Sicher sind Frauen beim Thema Schuhe immer ein wenig speziell, doch wenn Du in etwa weißt, welche Schuhe die Dame, die Du beschenken möchtest, in der Regel trägt, dann hast Du bereits einen guten Anhaltspunkt.

Natürlich gibt es auch Unterbekleidung wie Strumpfhosen, Kniestrümpfe und Unterwäsche – doch sind diese Kleidungsstücke in der Regel sehr intim und sollten nur von Mutter, Schwester oder Partner geschenkt werden. Aber wir sind ja längst noch nicht am Ende mit der langen Liste an Frauenbekleidung, die Du verschenken kannst.

Immerhin gibt es ja da noch Unterbekleidung in allen Variationen: Röcke in langer oder kurzer Version, aus Jeans oder anderen Stoffen, Hosen, ebenfalls aus Jeans Material oder anderen Stoffen, in kurzer, mittellanger oder langer Variante, Leggings oder Jeggings, letztere stellen eine Kombination aus Jeans und Leggings dar, sowie natürlich die Oberbekleidung mit all ihren Variationen. Ob Pullover oder Langarm Shirt, kurzes T Shirt, Top mit oder ohne Träger, Strickjacke, Sweatjacke, Softshelljacke oder vielleicht eine Jacke zum Drüberziehen oder gar einen Mantel.

Und natürlich nicht zu vergessen: Blusen. Und letztendlich gibt es auch noch Kleider in vielen verschiedenen Varianten, wie Sommerkleid oder Cocktailkleid oder ein schickes Abendkleid.


Fazit:

Frauenbekleidung zu verschenken, ist durchaus nicht die einfachste Möglichkeit, jemanden zu beschenken. Doch findest Du mit etwas Köpfchen garantiert für jede Frau etwas, das ihr gefallen wird. Wichtig ist dabei besonders, dass Du ihre Vorlieben und ihren Geschmack beachtest.